An unserem erster BibliodramaAbend im neuen Jahr haben wir die Geschichte gespielt in der Levi, der Zöllner von Jesus eingeladen wird ihm zu folgen. Daraufhin lädt Levi Jesus zu einem großen Festmahl ein. Wir durften die Erfahrung machen, dass wir mit sehr viel Sehnsucht im Herzen und großem Vertrauen auf dem Weg zu Festmahl waren. Es war ein wunderbarer Abend!

Unser nächstes Bibliodrama spielen wir am 5. Februar 2020. An diesem Abend sind wir  am Tisch des Pharisäers Simon eingeladen (Lk 7,36-50).

19:00 Uhr im Pfarrsaal von St. Dominikus

Anmeldungen sind erwünscht.                                                                                   Kosten: Spende

Sr.M. Josefa