Gott der drei Gesichter

 

gewähre mir deine Stärke,

gewähre mir deinen Willen,

gewähre mir deinen Frieden.

 

Die Stärke des Vaters,

der über dem Chaos schwebt und es zähmt.

 

Den Willen des Sohnes,

der auf den wütenden Wellen ging.

 

Den Frieden des Geistes,

der hervorbricht wie Quellen in meiner

ausgetrockneten Seele.

– aus Irland –